Choose Your Game

  • GTA V

  • Battlefield

  • MadMax - FuryRoad

  • Mass Effect

  • Need For Speed

  • Call Of Duty

  • Halo

  • Star Wars

  • Just Cause

  • Far Cry

  • Crysis

  • LOTR

  • DOTA

  • Minecraft

  • TitanFall

  • Assassins Creed

  • The Witcher

  • Metal Gear Solid

  • Half Life

  • Street Fighter


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[-]
Tags
verbringt 2013 2014? silvester ihr wo


Wo verbringt ihr Silvester 2013/2014?

#1
Ich würde gerne von euch wissen, wo ihr diesen Silvester verbringt?

Werdet ihr ausgehen oder bei der Familie und den Freunden bleiben?

Habt ihr euch schon Raketen und Knaller gekauft?
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#2
Ich verbringe Silvester zu Hause.

Da ich zu Hause bin, gehe ich also nicht aus. Ich gehe sowieso nicht gerne aus in der Nacht und an Silvester erst recht nicht. Ich bin alleine zu Hause.

Zitat: Habt ihr euch schon Raketen und Knaller gekauft?

Da heute noch kein offizieller Verkaufstag ist bekommt man wohl nur auf dem Schwarzmarkt und im Versandhandel Feuerwerk. :-) Ich habe aber schon genug Pulver noch aus den Vorjahren in der Hütte und habe schon Anfang des Jahres einiges bestellt. :-) Bei mir geht ordentlich Pulver in die Luft. Die linksgrünen Brot statt Böller Gutmenschen würden ordentlich abkotzen, wenn sie das sehen würden. Tongue

Morgen schaue ich noch im Penny, ob das hier aus deutscher Produktion ist. Fake-Kanonenschläge aus China überlasse ich nämlich dem Mob.
Zitieren
#3
Im Moment siehts so aus, dass ich mich mit meinem Partner Daheim gemütlich mache mit Raclette, vielleicht kommt mal ein Bekannter vorbei und dann wird sich der Magen voll geschlagen, das Feuerwerk angeschaut und maximal eine Rakete los gelassen. 

Was das Feuerwerk angeht schaue ich es zwar gerne an, kaufe mir aber selbst so gut wie garnix. Die eine Rakete dient einfach für so ne Art Tradition & Probleme/Wünsche" und so weiter weg zu schießen.
Zitieren
#4
Hallo ihr beiden,
@Rainer, ich verbringen wahrscheinlich den Silvester auch daheim oder fahre zu meinen Eltern rüber. Knaller werde ich nicht kaufen und werde dann im Internet sein und vll. vom Balkon aus ein wenig die Knallerei und das Feuerwerk in der Stadtlandschaft beobachten. Ja, du hast Recht, offiziell werden die Raketen und Knaller erst ein paar Tage vor Silvester verkauft.

@Gedankenbunny,
Ja, das reicht auch schon, dass man zuhause bleibt, lecker essen kann und sich das Ganze anschaut. Die eine Rakete dürfte dann auch verschossen werden Smile. Nicht mal das mache ich und werde wohl diese Zeit um Mitternacht im Internet verbringen oder wer weiss, vll. gehe ich spontan mit einem Freund aus.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#5
Ihr beide enttäuscht mich jetzt aber sehr. Ich dachte, dass ihr als erfolgreiche Blogger, so wie ich mal gemütlich, ein paar Hunderter an Silvester locker macht. Vorhin habe ich schon eine kleine Runde mit Ganzjahresfeuerwerk gedreht. Morgen fliegt noch mehr Ganzjahresfeuerwerk in die Luft. Und an Silvester ist dann das große Finale angesagt. Da geht es mehrmals raus auf die Gasse. :-) Ohne Feuerwerk ist doch Silvester langweilig und wenn ich nicht mehrmals vorher schon auf die Gasse gehe, dann muss ich aufpassen, dass ich überhaupt bis Mitternacht durchhalte. Tongue

Essen wird an Silvester total überbewertet. Ein paar Rollmops-Brötchen und etwas Kuchen/Kekse muss reichen.
Zitieren
#6
Amüsant wirds beim Raclette oder Käsefondue, da kann man sich gut überfressen und ist dann so voll, dass man müde wird und vor Mitternacht einschläft^^. 

Ich habe beschlossen das Raclette bisschen um zu gestalten, für die Kalorien zwischendurch noch ein paar Cupcakes zu machen...
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#7
Guten Morgen ihr beiden,

@Rainer, nun ja, ich gebe kein Geld mehr für Raketen aus und langweilig wird es mir nicht, da ich Silvester entweder vorm Rechner oder bei meinen Eltern verbringen werde.

Die Knallerei werde ich nur vom Balkon aus beobachten und in Rostock dauert sie meistens von 00:00 Uhr bis 01:00 Uhr nachts. Mal sehen wie viel man dieses Jahr hochgehen lässt.

Mit Essen mache ich mir auch keinen Kopf und werde das essen, was ich habe. Etwas besonderes wird es nur geben, wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch sein werde. Zuhause mache ich mir schön Reis mit gebratenem Fisch und habe auch eine Flasche Sekt da. Vll. wird sich aufgemacht Smile.

@Gedankenbunny,

was waren nochmals diese CupCakes?
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#8
Cupcakes sehen so ähnlich aus wie Muffins, nur mit ner Haube aus Sahne oder Ähnlichem, wo schön verziert ist. Nur jetzt ist erstmal der Pizzateig dran, bis ich mal zum einkaufen komme. 

Mit dem Geknalle finde ich ist es zwar schön zum anschauen, aber dass ich selbst knalle ist so gut wie vorbei. Als ich das letzte mal Raketen hoch gelassen hatte war ne ganze Menge Geld weg und vom Feuerwerk anschauen hatte ich recht wenig, da sollen lieber Andere ihr Geld raus hauen, ich investiere es lieber ins Essen und mache mir einen gemütlichen Abend mit Sekt, Raclette, Partner und Dinner for one Angel.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#9
Danke für die Aufklärung, GedankenBunny Smile. Von den Muffins habe ich schon eine Vorstellung. Ich sehe es nämlich so wie du und investiere mein Geld an den Feiertagen lieber in einen gemütlichen Abend und ein bisschen schick essen.

Raketen lasse ich auch keine hochgehen und werde somit zufrieden sein. In den deutschen Grossstädten wird es sicherlich eine Menge an Feuerwerk geben und das kann man sich im TV anschauen Smile. Ansonsten wird es ruhig bei mir zu Silvester sein und ich lasse das Jahr eher ausklingen.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#10
Guten Morgen Leute,

achja, das im Penny war natürlich China-Drecks-Müll. War auch im Grunde nicht anderes zu erwarten. War schließlich keine dt. Flagge drauf und hinter der BAM Nr. kein FR. Vom Preis hätte es mit viel Liebe auch mittlerer Kanonenschlag von Weco aus deutscher Produktion sein können.

Gestern ging doch fast kein Ganzjahresfeuerwerk drauf, weil ich meine Sonnen doch nicht heute von 23:30 - 0:00 Uhr machen werde. Ich musste da doch noch etwas vorbereiten. Leider taugt meine Bohrmaschine nicht mal für Massivholz und dann habe ich meine Stichsäge nicht gefunden. Das war mir dann doch gestern alles zu doof. Muss ich dann mir für heute etwas anderes überleben. Das Sonnen-Festival gibt es dann halt Silvester 2014.

Den Tag habe ich gerade eben mit einem Phantom Kanonenschlag und einer kleiner Knallkette aus Nico Pyrocrackern begonnen.
Zitieren
#11
Wenn man nach dem Kühlschrankinhalt hier geht könnten locker noch 4 Mann mit essen...^^
Selbst hier auf dem Land gibtś mindestens 2 Straßen wo irgendwelche ihre hunderter in Knallern in die Luft schießen. Ich hab mir sogar das Bleigießen verkniffen.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#12
Guten Abend, Leute Smile.

Hoffe, bei euch ist alles gut und im grünen Bereich oder!?

@Rainer,
wenn schon denn schon deutsche Ware ne. Feuerwerk und Böller haben die wahrscheinlich in jedem Supermarkt verkauft, aber geachtet habe ich darauf nicht, da ich eh nichts kaufe. Und man konnte wahrscheinlich auch wie jedes Jahr in den Internetshops bestellen.

@Gedankenbunny,

freut mich, dass bei euch fürs Essen gesorgt ist Smile. Bei mir habe ich auch alles und werde mir in den nächsten Stunden gut gehen lassen und bin natürlich im Internet und hier im Forum.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#13
Feuerwerk Made in Germany gibt es leider fast nicht mehr. Offline noch viel weniger als online. Aber egal, ich weiß was ich wo kaufen muss. Ich habe schon ordentlich Pulver rausgehauen. Jetzt mach ich gerade eine kleine Pause. Es wollen auch noch 2 Knallketten gemacht werden. 23:30 bis Mitternacht geht es dann wieder los. Dann mache ich eine halbe Stunde Pause. Die Gaffer bediene ich nämlich nicht. Und dann geht von 0:30 - 1:00 Uhr das Raketen-Finale los. :-)

Bei mir nebenan da sind so versiffte Restaurants und Kneipen und so. Da waren vorhin zwei Krankenwagen. Haben sich wohl die ersten schon ins Koma gesoffen. Traurig, dass die Leute an so einem Tag nur Essen und Trinken im Kopf haben.
Zitieren
#14
http://www.rettediewelt.de/oekologie/kli...ler-feiern Der Bericht hat mich gerade an was erinnert. Früher fand ich Nachbars Hund wenn der an Silvester wie verrückt am bellen war nervtötend ohne Ende, mittlerweile verstehe ichs wieso und kanns auch so bestätigen. Der arme Hund hier war wegen ein paar Knallern schon verstört vorher und dann bin ich gerade über den Bericht gestolpert.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#15
@Rainer,
ja, schade, dass es Made in Germany fast nicht mehr gibt. Das wusste ich nicht. Also hast du dir heute noch was vorgenommen!? Ich bin gerade ein wenig am Bloggen und habe meine Leser auf Internetblogger.de gratuliert und alles Gute fürs Neue Jahr gewünscht.

Um Mitternacht bin ich sicher noch wach und gerade läuft Silvester-TV mit einem Countdown. Raketen werden hier in Rostock jetzt schon verschosssen und das ist jedes Jahr so und zu Mitternacht kommt dann das Finale und der Himmel über der Stadt wird erstrahlen Smile.

@Gedankenbunny,
ja ich kann es auch nachvollziehen, warum die Haustiere solche Geräusche nicht mögen. Ich habe zwar keinerlei Haustiere, kann es mir aber schon vorstellen. Danke dir für den Link zum Bericht und da habe ich mich soeben kurz eingelesen. Interessant!!
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#16
Habe auch kein eigenes Tier, aber haben oft genug einen Hund hier und der ist gerade schon vor der Wunderkerze abgehauen. Die mögen offenes feuer und Geknalle absolut nicht. Gehen ja auch anders mit um. Wir sind hier nur am Fenster gesessen und haben 10 Minuten zugeschaut. 
Ist immer so amüsant, das Ganze Jahr über grüßen sich die Nachbarn kaum und Neujahr stehen dann alle unten stoßen an, wünschen sich alles gute und sonst ignorieren sie sich, das war mir dann zu dumm^^. Dafür hab ich jetzt 4 Tage was vom Raclette^^. Den Link haben wir Hans zu verdanken glaube ich, der hats kommentiert.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#17
HI Gedankenbunny,
hoffe, du hast die Silvesternacht gut überstanden und dir gut gehen lassen Smile. Ja, bei mir was es sehr ruhig und ich bloggte sogar noch in der Nacht, aber das machte mir eben nichts aus.

Ja, die armen Haustiere kommen wahrlich nicht zurecht mit der Silvesteratmosphere und meiden allerlei Lärmbelästigungen, was auch sehr verständlich ist.

Das mit den Nachbarn kommt natürlich des Öfteren mal vor und das kennt man Smile. Aber gut, dass sie sich wenigstes zum Silvester vertragen und miteinander reden. Ist doch schon mal ein Fortschritt.

Dann danke ich dem Hans für den informativen Beitrag hinter dem eingebundenden Link.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#18
Bei mir wars an Silvester selbst ruhig, gestern war schlimmer und Tag 3 und ich hab immer noch Reste vom Raclette übrig^^...Ich überlege mir mittlerweile auch, ob ich an Silvester absofort nicht einfach gemütlich Abends Essen mache und dann schlafen gehe. Den Reiz den es als Jugendlicher hatte hats schon lange nicht mehr.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#19
Hi Gedankenbunny,

ja, das könnte man machen und ich war zwar wach aber mehr oder weniger aktiv. So eine grosse Lust wegzugehen, habe ich auch nicht mehr, wie es damals mit 20 oder so war Smile. Nun sind die Feiertage vorbei und man kann sich den üblichen Dingen widmen.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#20
Den Gedanken an ne Großveranstaltung finde ich eher grausam. Da ziehe ich zwei Tage lang in der Küche stehen und Raclette und Co vorbereiten und mit Freunden in geselliger Runde sitzen 100 mal vor Big Grin...Und was das vorbei angeht, jain, die Würstchen, Käse und Speck vom Raclette hab ich immer noch was übrig, das wird gleich zum Frühstück verarbeitet^^.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#21
Ich ja auch und da sitze ich lieber in einer kleineren Runde im Familienkreis oder mit Freunden und gut ist. Die Zeiten sind bei mir vorbei wo ich gross gefeiert habe Smile. Jetzt geht es gemässiger zu und alles in einer kleinen Runde.

Lass dir deinen Frühstück schmecken Smile. Du, kann ich dich was fragen? Hast du vll. Lust an einem Blogger-Interview? Ich würde mir dann ein paar Fragen ausdenken und dir zuschicken! Auf welchen Blogs bloggst du nochmals? Würde mich freuen, wenn du zusagst.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#22
Habe mich eher am Käsekuchen zum Mittag überfressen^^...Das mit dem Raclette reicht jetzt erstmal bis zum  Ende des Jahres :-). 
Habe zwar noch nie an so einem Interview Teil genommen, aber Interesse hätte ich schon. Bloggen tue ich auf backsbunny.de übers backen, kochen und gedankenschubs.blogspot.de (Im Umzug) über Gedanken, Erfahrungen und so weiter.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#23
Oh, Käsekuchen, nicht schlecht Smile. Ja, ok, dann bereite ich das Interview vor und lasse es dir auf deine Mail-Adresse zukommen. Bin schon sehr auf deine Antworten gespannt. Interviews sind eine tolle Sache, um auf sich und das eigene Blog aufmerksam zu machen und ich mache solche Interviews bei Internetblogger.de, meinem Haupt-Wodpress-Blog.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#24
Das Problem wenn man über Essen bloggt ist, dass man auch Jemand braucht der es isst^^. Das stimmt allerdings, es ist mal ne neue Erfahrung.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#25
Ja, allerdings wahr und wenn man stets ein neues Gericht zubereitet, braucht man einen guten Esser, ansonsten ist doch die ganze Mühe umsonst. Ich sage mal so, dass bei einer kleinen Famaly wäre das vll. möglich, aber wenn man alleine lebt, ist es weniger gut.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#26
Ich koch meißtens für 2 und essen das dann auch selbst, nur halt sowas wie Geschenkideen oder so da kanns mal schnell mehr werden. Aber kochen tu ich eh immer zuviel^^.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#27
Lieber zu viel als zu wenig Smile. So kannst du es dem Kühlschrank übergeben und was kurz einlagern. Aber ansonsten ist es schöner, wenn man frisch zubereitetes Essen zu sich nimmt.

Ich koche meistens nur für eine Person und da habe ich mich schon eingefuchst.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#28
Naja zuviel wirft mans weg, und das hass ich, deshalb versuche ich es lieber zu vermeiden.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren
#29
Hi,
wenn es sich vermeiden lässt, ist es natürlich gut Smile. Ich versuche auch nur für mich, die eine Portion zu kochen und wenn es nicht anders geht, dann stelle ich die Gerichte nochmals für einen Tag in den Kühlschrank, was ich aber ungerne mache Sad.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#30
Manchmal ist es sogar ganz praktisch was durchziehen zu lassen. Ich finde Kartoffelsalat schmeckt am nächsten Tag nochmal besser, oder Knoblauchcremes. Ist auch immer toll bei Torten, da backt man und dann ist es nur für 2. Und das wo ich jetzt eigentlich an die zuckrigen Motivtorten ran gehen will .-.
Klick mich,ich bin der Nasch-Hase.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Winterspiele in Sochi 2014! Alex L 2 1.900 28.05.2014, 20:47
Letzter Beitrag: Alex L
  Und konntet ihr schon eure Vorsätze für das Jahr 2014 umsetzen? Alex L 3 2.215 23.05.2014, 10:06
Letzter Beitrag: Alex L
  Wo verbringt ihr Weihnachten 2013? Alex L 5 2.378 28.12.2013, 10:30
Letzter Beitrag: Alex L

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
 04:10   20.08.2017  Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB 1.8.12, © 2002-2017 MyBB Group.