Choose Your Game

  • GTA V

  • Battlefield

  • MadMax - FuryRoad

  • Mass Effect

  • Need For Speed

  • Call Of Duty

  • Halo

  • Star Wars

  • Just Cause

  • Far Cry

  • Crysis

  • LOTR

  • DOTA

  • Minecraft

  • TitanFall

  • Assassins Creed

  • The Witcher

  • Metal Gear Solid

  • Half Life

  • Street Fighter


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[-]
Tags
wer euch onlineshop? einen von betreibt


Wer von euch betreibt einen Onlineshop?

#1
Ich habe eine Frage an euch und zwar welche Shopsoftware könnt ihr mir empfehlen?

Ich kenne solche wie Magento oder xtCommerce.

Ich beabsichtige in naher Zukunft einen Onlineshop zu betreiben, was ich auf einen neuen Domain machen möchte und dabei suche ich nach einer passenden Shopsoftware.

Die Software soll suchmaschinenfreundlich sein und muss einiges an Funktionen mitbringen.

Falls ihr einen Onlineshop betreibt, so würde es mich interessieren, mit welcher Shopsoftware ihr es umgesetzt habt?

Über einen regen Austausch würde ich mich freuen. Und auch Likes sind natürlich willkommen!
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#2
Ich habe auch mal die letzten Tagen nach Shopsoftware geschaut. Ich habe folgendes gefunden:

Shopware - Ist zwar kostenlos, aber die Plugins können dich evtl. arm machen. Selbst für eine Funktion wie "Bestellbestätigung noch mal senden" braucht man ein kostenpflichtiges Plugin. Außerdem mag ich den Admin-Bereich nicht.

Gambio - Kostet 149 Euro. Aber mich stört, dass es im Admin-Bereich keinen horizontalen Scrollbalken gibt. Man muss das Fenster immer ganz schön breit machen. Ich mag das nicht so. Könnte man vielleicht programmieren das man einen hat. In einer Forums-Diskussion habe ich auch gelesen, dass man für viele Funktionen auch wieder zusätzlich zahlen muss.

modified - einer der vielen OS Commerce Clones ---> Hatte ich schon mal Laufen gehabt. Frickelware meiner Meinung nach.

xtCommerce -> Wird wohl ähnlich sein wie die ganzen anderen OS Commerce Clones.

Magento -> gibt es das auch in Deutsch? Ich finde nur englisch im WWW.

=====

Was ich gerne hätte, wäre das die Umsatzstatistiken nach dem Bezahldatum und nicht nach dem Bestelldatum ermittelt werden. Wer eine Einnamen-Überschuss-Rechnung für das Finanzamt machen muss, für den ist das Bezahldatum wichtig und nicht wann bestellt wurde. So könnte man dann gleich einen großen Teil der Buchhaltung schon im Shop-Admin machen. Könnte man natürlich auch einprogrammieren, aber ich mag es nicht im Code, außer Template, etwas zu ändern.
Zitieren
#3
Ja, auf Magento bin ich neulich auch gestossen und es gibt zwar auf Englisch, aber man kann ein deutsches Sprachpaket installieren und den Shop somit in Deutsch haben. Ist halt ein wenig Arbeit damit, ansonsten wurde irgendwo geschrieben, dass man Magento auch aus seo-technischer Sicht gut betreiben kann.

Ist auch OpenSource und demnach kostenlos. Shopware hatte ich mal getestet und du hast Recht, Rainer - es macht einen arm, so einen Shopware-Shop allein nur zu betreiben.

Das was du erwähnst mit der Überschuss-Rechnung fürs Finanzamt wäre auch sehr wichtig und da muss man solche Shop-Software allesamt testen oder falls man Glück hat, ist es bereits in der Shopsoftware-Beschreibung erwähnt.

Magento hatte ich mal installiert und auch ins Deutsche mittels Sprachpaket übersetzen lassen, befasste mich dann aber nicht mehr damit.

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich wahrscheinlich auch Magento nehmen. Wie es dort mit Umsatzstats aussieht, weiss ich aber nicht genau. Man muss es sich nochmals genauer ansehen und hier habe ich die deutsche Variante entdeckt. Aber man muss die Shop-URL angeben, bevor man es downloaden kann. Das gefällt mir nicht und vorher testen, fällt somit aus.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#4
Vielen Dank für den Link zu Magento. Werde ich mir dann mal anschauen.

Wegen der Überschuss-Rechnung. Man kann auch extra nochmal seine Rechnungen in Excell oder so erfassen. Aber ich will mir das ersparen.

Was mir auch wichtig wäre, dass wäre eine Übermittlung der Lieferanschriften an Hermes/DHL und an die Deutsche Post Internetmarke. Ich bin halt ein Freund von hoch-optimierten Arbeitsabläufe.

Was auch wichtig ist, ist das der Shop-Software für die BRD überhaupt geeignet ist. Abhaken der AGB/Widerrufsbelehrung im Bestellvorgang, "Kostenpflichtig Bestellen" Button, Grundpreisverordnung (Orangensaft XY 250 ml / 2,90 Euro (Grundpreis pro Liter = 11,60 Euro)), Link zu den Versandkosten beim Artikel, .... Leicht kann man Abmahn-Opfer als Shopbetreiber in der BRD werden.

Was willst du überhaupt verkaufen? Hast du schon etwas im Auge? Beachte bitte auch die entsprechenden Gesetze, wenn du Textilien oder Spielzeug oder importiere/selbst-hergestellte Elektronik oder Feuerwerk oder FSK/USK 18 Sachen verkaufen willst. Oder was es sonst für Gesetze bei manchen Produkten gibt.
Zitieren
#5
Also hast du bereits definierbare Wünsche, die man vorher berücksichtigen müsste, bevor man sich für eine Shopsoftware entscheiden kann.

Ob das alles in Magento möglich ist, weiss ich aber leider nicht. Ich denke alles über eine passende Domain nach, aber das ist nicht so einfach. Natürlich habe ich auch so verschiedene Domains, aber meistens sind es alexanderliebrecht oder alexliebrecht TLDs, was für einen Shop wahrscheinlich eher nicht zu gebrauchen wäre.

Ich habe eigentlich an den Verkauf von Armbanduhren gedacht und dabei möchte ich Uhren sowohl im niedrigen als auch im höheren Preissegment via Dropshipping anbieten.

Das ist derzeit zwar noch alles Zukunftsmusik, aber das wäre so mein Wunsch mit dem Shop.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#6
Wenn ich einen Shop machen würde, dann nur mit Eigenversand. Diese Exportfunktionen habe ich schon irgendwo gesehen. ebay hat das zum Beispiel auch. Ich finde das sehr praktisch.

Achso. Deine Uhren. Hast du ja schon mal gemacht. Aber warum nochmal die Uhren, wenn du damit schon in der e-Bucht kein Glück hattest, weil zu viele Mitbewerber?

Warum nicht mit dem eigenen Namen einen Shop machen? Kommt doch besser, wenn Kunden sagen können, "ich habe meine Uhr bei Liebrecht.uhren gekauft" (.uhreh gibt es bestimmt als TLD :-) ) als bei 1a-uhren-shop-247.com.
Zitieren
#7
Jap, das mit dem Eigenversand wäre es natürlich viel interessanter und schöner, aber ich wollte mir diesen Part sparen und über Dropshipping versuchen, zumindest die erste Zeit, ein paar Jahre und dann kann man sich immer noch entscheiden.

Ja, also bei den Uhren gibt es zwar sehr viel Konkurrenz, aber es liegt auch schon viele Jahren zurück als ich das gemacht habe und heute läuft es vielleicht besser. Genau weiss ich es aber nicht. Ich mag diese Luxusartikel Smile.

Natürlich muss man vorher alles abwägen und schauen, ob sich genug Dropshipper für Uhren finden und so weiter und so fort.

Eine .uhren TLD gibt es meines Wissens nach noch nicht, aber mit den neuen Domainendungen ab 2014 wird es eine solche Domain vll. geben und da könnte man zuschlagen und schauen, wie es kommt.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#8
Ich wollte gerade in der Confixx Oberfläche meines Webspaces schauen was es noch für Shop-Scripte gibt. Ich kann dort einige CMS und so mit einem Klick installieren. Aber irgendwie komme ich gerade nicht in den Adminbereich.

jaja, eine oder zwei TAG Heuer am Tag verkaufen und man kann vermutlich gut davon leben. :-) Ich habe früher mal gebrauchte Videospiele, PC-Spiele, CDs und DVDs verkauft. Auch über Amazon. Das ist sehr mühseelig, weil die Preise täglich sinken. Möchte ich heute nicht mehr machen.

Oder .shop ... wird sicherlich kommen. Aber wer weiß was so eine Domain dann an jährlicher Gebühr kostet.
Zitieren
#9
Rainer, ich habe hier eine Auflistung mit den kostenlosen Shopsoftware entdeckt und da müsste man allesamt abarbeiten und sich überall einlesen, um zu erfahren, was diese Shops dem Nutzer anbieten.

Jap, Domainendung .shop kommt ganz sicher und das wäre sehr interessant für einen Shop und Google wird damit sicherlich auch klar kommen. Google kommt inzwischen mit jeder Domainendung klar, soweit ich weiss.

Na, ok wenn du in den Admin kommst, wäre es interessant zu wissen, welche Shops dort enthalten sind.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#10
Interessante Liste. Auf Oxid bin ich auch noch gestoßen. Habe ich mir aber gar nicht angeschaut. Die Liste muss man wohl abarbeiten. Mal zu erst einen Liste mit den wichtigsten Eigenschaften, die der Shop haben sollte, machen und dann schauen welcher Shop diese Eigenschaften bietet. Wenn es nicht alle Eigenschaften gibt, dann muss man halt das beste nehmen was man bekommt. Ist wohl die besten Methode. Wenn es Demozugänge in den Adminbereich gibt, dann ist man wohl auch relativ schnell durch.

Die Domainendung ist wohl wirklich egal für den Google. Sollte aber vertrauenswürdig aussehen. Für mich ist zum Beispiel .biz irgendwie spammig. Vermutlich weil mir da früher viele Spamprojekte untergekommen sind. Ich klicke zum Beispiel auch fast nie Keyword-Domains an, weil ich da gleich weiß das ich da meistens Made for Adsense/Affiliate Projekte vorfinde.
Zitieren
#11
Oxid hört sich interessant an und es ist auch suchmaschinen-optimiert, hat auch ein CMS für die Erstellung von Produktbeschreibungen mit an Bord.

Ich hab es mir soeben heruntegeladen und könnte es auf irgendeiner Domain von mir zum Laufen bringen und unter die Haube schauen.

Welche Eigenschaften müssen es dann sein?

Ich gehe bei einer Software wie Oxid davon aus, dass sie alles hat, was eine produktive Shopsoftware haben muss oder liege ich hier falsch?

Jap, bei der Domainendung ist es wirklich gleich und Google packt zur Zeit alle Domainendungen.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#12
Die gewünschten Eigenschaften dürfte wohl für jeden andere sein. Also meine sind:

- Export der Versandanschrift an DHL und Hermes
- Import/Export Funktion für ebay
- Möglichkeit der korrekten Anzeige von Differenzbesteuerung bei Gebrauchtware
- Umsatzstatistik nach Bezahldatum
- Gliederung der Umsatzstatistik nach verschiedenen Steuersätzen
- Änderung des Layout und CSS über den Admin-Bereich
- mobiles Layout
- folgende Bezahlmöglichkeiten: Paypal, Vorkasse, sofortüberweisung

So preiswert wie möglich sollte das Shop-Script sein. Ich sehe es zum Beispiel nicht ein, wenn ich wie bei shopware für jeden möglichen Standard-Kram ein Plugin kaufen soll.

Viele Sachen wie
- Bilder komprimieren beim Upload
- PFD-Rechnung und -Lieferschein nach BRD-Gesetzen
- SEO-URLs
- sonstige BRD-Gesetze, die unbedingt eingehalten werden müssen
- xml sitemap
und viele weitere Dinge, die mir jetzt auf die schnelle nicht einfallen, sind für mich eigentlich Standard, die man wohl in 2013 erwarten darf.

Du als sozialer Dropshipper hast wohl andere Anforderungen als ich.
Zitieren
#13
Deine Anforderungen an ein Shopsystem sind schon recht gut und umfassend. Das wünsche ich mir auch und wenn es etwas mehr gibt, dann nehme ich das gerne mit.

Gerade lade ich deutsches Magento auf den Webspace hoch, ist ganz schön gross die Installation mit 75 MB -also dauert es ein wenig mit Filezilla.

Dann installiere ich es mal und zeige dir. Mal sehen was in Magento alles zu finden sein wird.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#14
75 MB ... das würde bei meiner lahmen Upload-Leitung wohl ewig dauern. Mir ist noch etwas eingefallen. Layout für die mobilen Surfer. Ich habe meinen Beitrag ergänzt. Da bin ich mal gespannt, wenn du es installiert hast.
Zitieren
#15
Rainer, soeben habe ich alles hochgeladen, von Magento und beim Aufruf der Domain gleich eien Fehlermeldung folgender Natur
Zitat:Fatal error: Class 'Mage_Core_Controller_Request_Http' not found in /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Model/App.php on line 1219
Sowas ist doch Kacke! Da wird eine Magento-Version angeboten und noch hat man nichts installiert, aber schon die erste Fehlermeldung. Einfach traurig das Ganze und man hat gar keine Lust weiterzumachen.

Ich wäre aber an der deutschen Shop-Version interessiert.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#16
Das ist aber nicht gut. Ich lade es gerade mal runter und versuche es bei mir. Mein FTP Zugang funktioniert ja, nur Confixx wohl nicht. Ohjeee ... das braucht noch einigen Minuten zum entpacken. -- Upload geht nun los. Ich rechne bei 17.000 Dateien und meiner üblen Upload Geschwindigkeit, dass das nun eine halbe Ewigkeit dauert.
Zitieren
#17
OK,
dann probiere es mal bei dir. Ich habe jetzt auch die englische Version heruntergeladen, entpackt und lade sie gerade hoch, was auch mehrere Minuten dauern wird.

Bin gespannt, ob ich demselben Fehler begegnen werde!

Ansonsten kann man sich nur an die Magento-Communuty wenden und einen Account dort habe ich gerade entdeckt. Bin dort schon seit einer Weile angemeldet gewesen und könnte es mal über die Community probieren.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#18
Bei mir dauert es noch 1 1/4 Stunden. 17.000 Dateien ??? Die sind echt nicht ganz normal meiner Meinung nach.

Ich bin nun beim Datenbank Daten eintragen. Da ich ins Confixx reinkomme, habe ich auch keine Datenbank anlegen. Warum ich nicht ins confixx komme ist mir ein Rätsel. In meinem Kundenaccount beim Webhoster stehen die Login-Daten. Aber die funktionieren irgendwie nicht. Ich werde mal den Support anschreiben. Ob der Am Wochenende antwortet weiß ich nicht.

Ich bin nun beim Datenbank Daten eintragen. Da ich ins Confixx reinkomme, habe ich auch keine Datenbank anlegen. Warum ich nicht ins confixx komme ist mir ein Rätsel. In meinem Kundenaccount beim Webhoster stehen die Login-Daten. Aber die funktionieren irgendwie nicht. Ich werde mal den Support anschreiben. Ob der Am Wochenende antwortet weiß ich nicht.
Zitieren
#19
Also bist du gerade in der Installationsroutine oder verstehe ich das falsch?

Ich bin gerade dabei mit Filezilla die Rechte der Verzeichnisse und Dateien zu setzen, ansonsten kann die Installation nicht fortgesetzt werden und ich hatte schon überall CHMOD 755. Ich verstehe nicht, warum es so kompliziert sein muss.

Mal sehen was heute Abend draus wird. Bin sehr gespannt!
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#20
Ja, ich bin in der Installationsroutine. Ich kann aber nicht weiter intallieren. Confixx Zugang geht nicht, weil ich gar nicht das aktuelle Passowort dafür habe. Ich habe das mal geändert und jetzt habe ich es nicht mehr. Neues PW zusenden geht auch nicht, weil ich im Confixx mit einer E-Mail regestiert bin, dich ich gar nicht mehr habe. Support arbeitet nicht am Wochenende. Also müssen wir bei meinem Webspace wohl bis Montag warten. Ich habe das Shop-Script ganz normal mit CyberDuck hochgeladen. Rechte habe ich keine geändert.
Zitieren
#21
Und ich bin gerade im Admin des Shops und lauter Fehlermeldungen wie das hier zum Beispiel





[Bild: logo.gif]






There has been an error processing your request




Could not determine temp directory, please specify a cache_dir manually

Trace:
#0 /www/htdocs/w0107132/lib/Zend/Cache/Backend.php(197): Zend_Cache::throwException('Could not deter...')
#1 /www/htdocs/w0107132/lib/Zend/Cache/Backend/File.php(123): Zend_Cache_Backend->getTmpDir()
#2 /www/htdocs/w0107132/lib/Zend/Cache.php(153): Zend_Cache_Backend_File->__construct(Array)
#3 /www/htdocs/w0107132/lib/Zend/Cache.php(94): Zend_Cache::_makeBackend('File', Array, false, false)
#4 /www/htdocs/w0107132/lib/Zend/Locale/Data.php(314): Zend_Cache::factory('Core', 'File', Array, Array)
#5 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Html/Calendar.php(42): Zend_Locale_Data::getList('de_DE', 'days')
#6 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(886): Mage_Core_Block_Html_Calendar->_toHtml()
#7 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(605): Mage_Core_Block_Abstract->toHtml()
#8 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(549): Mage_Core_Block_Abstract->_getChildHtml('calendar', true)
#9 /www/htdocs/w0107132/app/design/adminhtml/default/default/template/page/head.phtml(33): Mage_Core_Block_Abstract->getChildHtml('calendar')
#10 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(241): include('/www/htdocs/w01...')
#11 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(272): Mage_Core_Block_Template->fetchView('adminhtml/defau...')
#12 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(286): Mage_Core_Block_Template->renderView()
#13 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(886): Mage_Core_Block_Template->_toHtml()
#14 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(605): Mage_Core_Block_Abstract->toHtml()
#15 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(549): Mage_Core_Block_Abstract->_getChildHtml('head', true)
#16 /www/htdocs/w0107132/app/design/adminhtml/default/default/template/page.phtml(43): Mage_Core_Block_Abstract->getChildHtml('head')
#17 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(241): include('/www/htdocs/w01...')
#18 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(272): Mage_Core_Block_Template->fetchView('adminhtml/defau...')
#19 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Template.php(286): Mage_Core_Block_Template->renderView()
#20 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Adminhtml/Block/Template.php(81): Mage_Core_Block_Template->_toHtml()
#21 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Block/Abstract.php(886): Mage_Adminhtml_Block_Template->_toHtml()
#22 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Model/Layout.php(555): Mage_Core_Block_Abstract->toHtml()
#23 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Controller/Varien/Action.php(390): Mage_Core_Model_Layout->getOutput()
#24 /www/htdocs/w0107132/app/code/community/IntegerNet/GermanStoreConfig/controllers/GermanstoreconfigController.php(116): Mage_Core_Controller_Varien_Action->renderLayout()
#25 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Controller/Varien/Action.php(418): IntegerNet_GermanStoreConfig_GermanstoreconfigController->formAction()
#26 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Controller/Varien/Router/Standard.php(250): Mage_Core_Controller_Varien_Action->dispatch('form')
#27 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Controller/Varien/Front.php(172): Mage_Core_Controller_Varien_Router_Standard->match(Object(Mage_Core_Controller_Request_Http))
#28 /www/htdocs/w0107132/app/code/core/Mage/Core/Model/App.php(354): Mage_Core_Controller_Varien_Front->dispatch()
#29 /www/htdocs/w0107132/app/Mage.php(683): Mage_Core_Model_App->run(Array)
#30 /www/htdocs/w0107132/index.php(87): Mage::run('', 'store')
#31 {main}





Error log record number: 779539401195






Magento is a trademark of Magento Inc. Copyright 2013 Magento Inc.





Daher kann ich mich nur an die Community wenden und ich hoffe, dass ich dort ein deutsches Forum finden werde. Irgendwo war das, soweit ich mich noch entsinnen kann. Also die Installation von Magento war auch schon damals recht schwierig und immer gab es irgendwelche Fehlermeldungen. Ja, so war es mit Magento Sad
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#22
Bei mir geht es wohl erst am Montag weiter. Ich habe das Confixx PW nicht, somit kann ich keine Datenbank anlegen. Im FTP Programm sehe ich natürlich nur Sterne im Passwort-Feld. In den Tiefen des Windows gibt es vermutlich eine Datei in der das drinsteht. Aber die muss man erstens erst mal finden und zweitens wird das da wohl höchstwahrscheinlich nicht im Klartext drinstehen.
Zitieren
#23
OK, kein Problem, Rainer und ich habe inzwischen im deutschen Support-Forum gepostet.

Mal sehen wie schnell man mir helfen können wird und hoffentlich noch am Wochenende. Das wäre natürlich optimal, so könnte ich mir dieses Magento näher ansehen.

Aber ich schaue mich mal in der Liste der Shops, die ich hier bereits gepostet habe, um und werde das eine oder das andere Shopsystem schon mal installieren und testen.

Ach ja, ein bisschen bloggen wollte ich ja auch noch und zwar heute. Das Thema habe ich schon im Kopf Smile.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#24
Ich bin mal gespannt wie magento bei mir laufen wird. Aber die vielen Dateien sind schon ein großer Minus-Punkt für mich.

Ich werde mir nochmal gründlich Gedanken über meine Anforderungen an das Shop-Script machen. Zum Beispiel brauche ich auch die EAN/Barcode-Nummer auf den Rechnungen.

Ich habe nochmal über meinen geplanten Versandhandel nachgedacht.

Gebrauchtware auf ebay -von O bis O; wie bei den Sommerreifen. :-) Von O bis O, weil ich das Zeugs auf Flohmärkte einkaufe und im Winter das Angebot dürftig ist. Auf ebay mache ich zum Festpreis mit Shop. Im Herbst wird dann wohl ein kleiner Ausverkauf gemacht oder einfach gemütlich abverkauft oder einfach der Shop geschlossen. Lohnt ja schließlich nicht, wenn ich dann noch vielleicht 10 Lagerhüter habe, dass ich über den Winter jeden Monat 24,95 Euro Shopgebühr bezahle. Bei den Produkten auf ebay habe ich in der Regel einen schnellen Abverkauf.

gebrauchte F.......... in meinem Shop -> Kann ich jetzt nicht verraten was das sein wird, weil das ist eine Produktkategorie mit mehreren 100 % Aufschlag auf den Einkaufspreis. Ist aber etwa riskant, weil da werde ich einige Lagerhüter haben. Bei der Gewinnspanne aber egal.
Neuware (Kleinteile) in meinem Shop -> eigener Versand
Neuware (Großteile) in meinem Shop -> Dropshipping

Keine Angst! Ich mache keine Uhren. Da gibt es mir zu viele Pseudomarken. Bin ich kein Fan von. Ich werde nur richtige Marken aus Europa, Japan und den USA im Angebot haben.
Zitieren
#25
Puh jetzt habe ich mich durch die drei Seiten durchgelesen. 
Den technischen Kram habe ich überflogen.
Hängen geblieben bin ich bei der Wahl der Domain.




Zitat:Natürlich habe ich auch so verschiedene Domains, aber meistens sind es alexanderliebrecht oder alexliebrecht


Die beste TLD ist und bleibt die .de von daher könnte es ratsam sein ein Brand von Name und Key aufzubauen.

liebrecht-uhren.de ist frei und würde ich nehmen.
Wen Du dann mal Socken verkaufen willst dann liebrecht-socken.de usw. und sofort.

Mit solchen neuen Exoten die dann auch noch teuer sein werden würde ich nicht rumspielen.

Grüße
Lothar
_______________________

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
kontakt@fluegel-falter.de
http://www.fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

________________________________

Seoblog http://perfect-seo.de Seoforum http://pro-seo.de und dann mit 100 Wörtern alles sagen auf http://www.av100.de
Zitieren
#26
Hallo zusammen,
@Rainer,

also hast du schon richtige Ideen, die du umsetzen willst.

Mein Magento-Support hat sich noch nicht gemeldet, daher muss ich noch die Tage abwarten, bis da was passieren wird.

Ja, ein eBay-Shop ist ein guter Einstieg finde ich. Und dann kann man das Ganze auch noch im richtigen Shop auf einer separaten Domain anbieten.

So würde ich es machen. Ich hoffe, dass ich mit Magento gute ERfahrungen sammeln werde.

@Lothar,

ja, die Domainwahl ist sehr wichtig bei einem Shop und bei mir sind es erstmals nur Uhren, die ich dann via Dropshipping verkaufen möchte, aber erst wenn ich wieder neue Arbeit gefunden habe.

Ein Gewerbe anzumelden, ist ja heutzutage gar kein Problem mehr.

Ich könnte meinen Shop auch einfach Liebrecht.de nennen. Die Domain dürfte auch noch frei sein. Aber da du ja sagst, dass ein Name und Key sinnvoller ist, dann werde ich es auch so machen.

Man kann auch eine neue Wordpress-Installation aufsetzen und dort das Plugin WooCommerce einsetzen. So hat man zugleich einen Blog passend zum Shop. Eine Premium-Theme wird auch irgendwann mal notwendig sein, um sich von der Masse abzuheben.

Mal sehen wie ich das mache. Die Kombination aus Shop und Blog ist mir als Blogger sehr passend. Oder wie seht ihr das?
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#27
Bei WooCommerce musst du aber noch nach der DE Version wegen den deutschen Rechtstexten schauen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass WooCommerce nicht sonderlich umfangreich ist und man noch x zusätzliche Plugins installieren muss.

Wenn du Uhren verkaufen willst, dann kann man gut Nachname-Uhren machen, weil es ein kurzes Wort ist. Irgendetwas langes würde ich nicht machen. Liebrecht-Uhren hört sich auch gut an.

Du könntest dann im Shop im Eigenversand zum Beispiel Batterien, Armbänder, Sammler-Schaukästen. Halt das niedrigpreisige Zeug bei den Uhren.
Zitieren
#28
Ja, irgendwo war noch die deutsche Version und ich muss mal schauen, wo das ist. Ich könnte jetzt schon probehalber das ganze auf einer Testdomain aufsetzen, wenn ich schon mit Magento erstmals nicht weiterkomme.

Ja, im Shop kann ich natürlich auch kleinere Sachen wie Armbänder, Batterien und Uhrenständer verkaufen. Das würde sich gut anbieten und diese Sachen kann man auch zuhause lagern, finde ich.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren
#29
WooCommerce DE kannst du runterladen. Ja, kannst du schon mal installieren. Die Infos beim WooCommerce sind nicht sehr umfangreich. Ich habe da keine Ahnung was einen dann genau im Admin-Bereich alles erwartet.

Aber dann schön an die BattV denken.
Zitieren
#30
Rainer, ich habe das was gefunden. Es kostet zwar etwas, ist aber abmahnsicher und bietet einiges, neben einem Shoptheme.

Ich wäre bereit dafür zu zahlen, wenn man damit langfristig gesehen arbeiten würde. Besser als wenn man in so eine Abmahnfalle tappt.

WooCommerce German Market ergänzt den Shop um deutsche Komponente. Genau das braucht man ja auch. Es gibt für 60 Euro und das Plugin WooCommerce selbst ist gratis.

Ja, an alles muss man denken und ich werde es mir zu Herzen nehmen, ganz sicher!
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://webmasterwelten.de/wiki
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad Online-Shop, Nischen-Portal, ... -> macht das alles überhaupt noch einen Sinn? Internet-Trottel #1 5 105 Heute, 09:24
Letzter Beitrag: Internet-Trottel #1
  Habt ihr einen Google Maps Eintrag! SAFFERTHAL.de 3 1.447 31.10.2015, 10:29
Letzter Beitrag: SAFFERTHAL.de
  Wünscht ihr euch ein weiteres Socil Network? Alex L 1 1.586 05.07.2014, 14:13
Letzter Beitrag: Alex L
  Wie stellt ihr euch Google und das Internet der Zukunft vor? Alex L 25 9.751 08.06.2014, 19:35
Letzter Beitrag: Alex L
Question Wie sieht es bei euch mit Datenschutz und Impressum aus? Alex L 2 2.077 21.12.2013, 08:55
Letzter Beitrag: Alex L
  Hat es Sinn in ein Onlineshop einen Blog zu integrieren? Alex L 5 2.656 08.12.2013, 19:11
Letzter Beitrag: Alex L
  Welche Blogger-Foren sind euch noch bekannt? Alex L 0 1.428 05.12.2013, 01:14
Letzter Beitrag: Alex L
  Welche Quellen fuer kostenlose Bilder sind euch bekannt? Alex L 0 1.557 30.11.2013, 09:26
Letzter Beitrag: Alex L

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
 22:50   23.06.2017  Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB 1.8.12, © 2002-2017 MyBB Group.