Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[-]
Tags
instgram facebook soziale und pflicht sind medien quot ?

Soziale Medien - Sind Facebook und Instgram "Pflicht"?

#1
Hallo, 
in meinem Beitrag habe ich mal darüber philosophiert, welche Vorteile und Nachteile soziale Netzwerke haben - und ob Facebook und Instagram im Alltag und vor allem für Blogger notwendig sind.

Soziale Netzwerke - Sind Facebook und Instagram Pflicht? - Habutschu!
Zitieren
#2
Ach wo, FB und Instagram sind keine Pflicht, aber du kannst es einsetzen, wenn es dir nützlich ist. Andernfalls muss man es nicht unbedingt haben und es gibt immer noch Webuser, die nicht auf Facebook sind. 

Meine Aktivitäten halten sich sehr in Grenzen, weil erstens nicht meine Zielgruppe in SocialMedia ist und die meisten Blogger dort arbeiten mit Wordpress, was ich eigentlich nicht bediene.

Mit Instagram habe ich keine Erfahrungen, weil es ja mehr ein Foto-Dienst ist. Coole eigene Fotos habe keinerlei zur Schau zu stellen, bis auf die Screenshots und einiges von der Rostocker HanseSail, was woanders untergebracht wird. 

Somit kann ich SocialMedia umgehen Wink Ich komme damit gut zurecht.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
#3
Vielleicht kommt es einfach auf die Ausrichtung der Website / des Blogs an, was Sinn macht und was nicht. 

Mir haben inzwischen viele davon abgeraten, Facebook und Instagram nur zu nutzen, um Reichweite zu gewinnen. Dazu ist das angeblich nämlich nicht lukrativ... Also bleibt die Frage: Was mache ich falsch, dass ich so wenigeLeser im Vergleich zu anderen habe?
Zitieren
#4
Kurzes Zitat aus deinem Blog in den Blog-Details sieht so aus:
Zitat:Zudem habe ich großen Gefallen daran gefunden, jeden Monat mit meinen Lesern das Spiel „Kennt ihr das?“ zu spielen. Hierfür schreibe ich eine Liste mit Gedanken und Situationen und in den Kommentaren darf jeder schreiben, ob der sich selbst schon mal damit konfrontiert sah.
Sonnenuntergänge und Monatsrückblicke sind übrigens ebenfalls fester Bestandteil von Habutschu und erscheinen abwechselnd am Monatsende gemeinsam mit ein paar Linktipps – okay, manchmal auch mehr als ein paar!

Themen-technisch sollte man das verbloggen, was einem Spass macht und in welchem Themenbereich man die meiste Ausdauer hat. Auch wenn Blogger-Profis meinen würden, man muss das verbloggen, wonach der Leser sucht. Was nützt einem aber, ein Thema immer wieder mühsamst recherchieren zu müssen, wenn der Spass an der Schreibe gar nicht vorhanden ist. Daher mein persönliches Motto: "Blogge über das, was dir gefällt". Leser werden zu dir kommen, wenn die es finden und für interessant befinden. 

So, was deine Themen im Blog angeht, so sehe ich da nichts, was mich stören würde. Es ist dein persönliches Blog mit Gedanken und Erlebnissen aus dem Alltag, eben dem, was dir Spass macht. Es ist in Ordnung so, dass du darüber bloggst.

Ok, dass du dann weniger Leser hast als andere, ist auch nicht schlimm. Mein Hauptblog Internetblogger.de hat auch nicht mehr den Traffic wie vor Jahren. Aber damals war die Blog-Ausrichtung nicht nach reinen CMS-Posts gerichtet. 

Darf ich fragen, wie lange dein Blog schon existent ist?

Falls es erst ein paar Jahre existiert, so darfst du dir noch viel Zeit lassen, um bekannter zu werden. Auch empfehle ich es dir, hier im Forum, jeden deiner Posts zu bringen. Einige Besucher werden sich auch zu dir durchklicken, das ganz bestimmt Smile
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
#5
(08.08.2017, 00:30)Alex L schrieb: Darf ich fragen, wie lange dein Blog schon existent ist?

Also meinen Blog gibt es seit März 2013 - knapp über vier Jahre also.
Zitieren
#6
Also doch schon seit einer gewissen Weile existent. Mache dir nichts draus und promote deine Posts weiterhin in den Foren. Auf Yaf-forum.de kannst du dich dennoch anmelden, wenn du Lust, Zeit und Interesse findest. 

Sind bei dir irgendwelche SocialMedia Kanäle sonst noch vorhanden? Wie wäre es mit Google Plus und meiner Community unter BloggerNetzwerk – Google+ . Gerne kannst du der Community beitreten und ich schalte dich die Tage dann frei. Darin kannst du deine Blogposts noch zusätzlich promoten und auf diese aufmerksam machen. 

Die Atmosphäre in der Community ist in Ordnung und keiner beisst den anderen Smile
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
#7
Mit G+ werde ich einfach nicht warm... nur Twitter konnte mich bisher wirklich fesseln, sodass ich das gerne nutze. Bei Zeiten schaue ich dann doch eher in das Forum, was du erwähnt hast. Danke.
Zitieren
#8
Ok, kein Thema. Dann begutachte das Forum. Aber sei nicht enttäuscht, dass es noch keine grössere Community ist. Tagesleser habe ich im Board. Alles andere wird sich hoffentlich noch ergeben. Ich habe das Forum bereits gut promotet und suche weiterhin nach fleissigen und interessierten Postern, die gerne dabei sein möchten. 

Alles freiwillig und ohne Anmeldezwang Wink
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Teilnahme an Social Media-Facebook Blogparade Alex L 0 526 06.07.2016, 08:53
Letzter Beitrag: Alex L
Thumbs Up Neue Xenforo-Updates sind draussen Alex L 0 581 25.05.2016, 22:10
Letzter Beitrag: Alex L
Heart Ich habe die Facebook-Blogparade nun ausgewertet Alex L 0 750 07.01.2016, 20:29
Letzter Beitrag: Alex L

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste