Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[-]
Tags
schreiben über wahlergebnisse

Über Wahlergebnisse schreiben

#1
Hallo,

mein Reader platzt gerade vor neuen Blogposts, weil JEDER plötzlich was zu den Wahlergebnissen schreibt. Wie sinnvoll findet ihr es, die Ergebnisse zu kommentieren?

Und falls ihr solche Posts nciht komplett ablehnt: Wie offen sollte man seine Meinung schreiben? Ich überlege gerade, ob ich AfD-Wähler verteidigen dürfte oder dann vor Leserverlust und Shitstorms fürchten muss. 
Und überhaupt: Bringt es was, zu sagen, dass man erschrocken ist? Oder traurig? 

Aber es kommt mir nach 5 Posts zur Wahl eben auch falsch vor, gar nichts zum Ausgang zu schreiben...
Zitieren
#2
Ja, mein Newsletter-Stream ist auch überfüllt von den politischen Posts, die derzeit überall kursieren. Kannst dich gerne dazu äussern und ich denke, dass es auch in Ordnung ist, für die eine oder die andere Partei zu sein. Mir soll es Recht sein, wenn Fr. Merkel weiter regiert. AfD geht nun mal gar nicht, denn ich mit vielen verschiedenen Nationen und Menschen aus vielen verschiedenen Nationen zusammenarbeite, sehe ich es eben so. Muss aber jeder Deutsche es für sich selbst wissen, für wen er ist. Nazis haben in meinem Umfeld nichts verloren.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
#3
(25.09.2017, 20:21)Tubbylein schrieb: Ich überlege gerade, ob ich AfD-Wähler verteidigen dürfte oder dann vor Leserverlust und Shitstorms fürchten muss. 
 

Das kommt ganz drauf an wie du es formulierst. Wenn man sachlich drüber schreibt, bleiben auch die User sachlich - so meine Erfahrung.
Zitieren
#4
Sachlich ist immer gut, aber wenn es nach mir geht, interessiert mich die Politik eher weniger. Interessen der Webuser und Menschen sind sehr verschieden und Politik gehört bei mir nicht zu den Interessengebieten. Aber etwas verfolgen, tue ich es über den lokalen TV-Sender. Das reicht vollkommen aus.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
#5
(25.09.2017, 20:21)Tubbylein schrieb: Hallo,

mein Reader platzt gerade vor neuen Blogposts, weil JEDER plötzlich was zu den Wahlergebnissen schreibt. Wie sinnvoll findet ihr es, die Ergebnisse zu kommentieren?

Und falls ihr solche Posts nciht komplett ablehnt: Wie offen sollte man seine Meinung schreiben? Ich überlege gerade, ob ich AfD-Wähler verteidigen dürfte oder dann vor Leserverlust und Shitstorms fürchten muss. 
Und überhaupt: Bringt es was, zu sagen, dass man erschrocken ist? Oder traurig? 

Aber es kommt mir nach 5 Posts zur Wahl eben auch falsch vor, gar nichts zum Ausgang zu schreiben...
Wie willst du dir denn sicher sein, dass du keine Nazis im Umfeld hast? Das gibt ja auch nicht jeder offen zu... 
mein Beitrag erscheint jetzt morgen früh - hab es im zweiten Anlauf doch geschafft, alles in worte zu fassen.
Zitieren
#6
Vermutlich hast du Recht, @Tubbylein und es gibt solche Menschen. Natürlich hat das Rostock und das nicht zu wenig, zumindest war es früher so. Wie es in 2017 damit aussieht, kann ich dir nicht sagen. Aber so durch Kontakte habe ich keinerlei solcher Menschen im Umfeld, es sei denn, sie denken anders als sie einem vormachen. 

Ok, dann publiziere deinen Post.
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx[dot]net

Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Rechnungen weisen keine Mehrwertsteuer aus.

Portfolio:
Hauptblog >> https://internetblogger.de
Hauptwiki: >> https://wiki.webmasterwelten.de
CMS-Installation-Service >> KLICK <<
Confluence Server >> http://confluenceblog.internetblogger.de
Zitieren
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was Peer in über 70.000 Blog-Kommentaren gelernt Internet-Trottel #1 2 232 24.07.2017, 12:33
Letzter Beitrag: FreeYourFamily
Rainbow Über-Mich-Seite im Blog erstellen und gestalten Alex L 4 1.835 03.11.2015, 15:25
Letzter Beitrag: Alex L

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste